You are currently browsing the tag archive for the ‘Betriebsseelsorge’ tag.

Santa Precaria, eine Teilzeitheilige – Namenstag am 29.2., kommt auch nach St. Pölten und übergibt am Freitag, den 29. Februar zwischen 9 und 12 Uhr ihr Forderungspapier ‚Fair statt Prekär – für ein Leben in Fülle für alle Beschäftigten‘ an die Klubobleute der Landtagsparteien in NÖ.

‚Santa Precaria‘ trifft mit ihrem Gefolge (AktivistInnen des Forums Kirche & Arbeitswelt in der Diözese St. Pölten) um 8.50 Uhr vor dem NÖ. Landhaus ein und wird zunächst um 9.00 Uhr die Petition an Klubobmann Hannes WENINGER (SPÖ) übergeben und ein Gespräch führen.
Danach werden Flugblätter an Passanten und Passantinnen verteilt.

Um 10.30 laden wir zu einem PRESSEGESPRÄCH in das Landhausstüberl ein, um sie über unsere Forderungen zu informieren.
Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Unter dem Motto «„Fair statt Prekär“ – Wir bringen Wärme in die Kälte der Arbeitswelt» finden die oberösterreichischen Veranstaltungen zum Aktionstag gegen Prekarisierung am Linzer

Taubenmarkt

statt.

Wann: Freitag, den 29. Februar ’08 von 10.00 – 13.00 Uhr

Wo: —– Taubenmarkt

Was: —-Ausschank von heißem Tee, Diözesanbischof Dr. Ludwig Schwarz und Dr. Johann Kalliauer, Präsident der Arbeiterkammer OÖ stehen für Fragen zur Verfügung (10.00 bis 11.00), musikalische Untermalung durch das Gegentonorchester, Informationsmaterial und das in natura nachgestellte Bild der „Santa Precaria“, sowie mehrere Pappfiguren mit Kurzbiografien von prekär Beschäftigten..

Fair statt Prekär!
Setzen wir unsicheren Lebensverhältnissen ein Ende

Aussendung der KAB & Betriebsseelsorge OÖ:
Den Rest des Beitrags lesen »

fair statt prekär

Ich will per Email am Laufenden gehalten werden.
Heiligenbild

das Gebet an die Schutzheilige

Heiligenbild