Am 29. Februar 2004 in Milano ist San Precario erstmals erschienen. Er ist der Schutzheilige der Prekären.
Via San Precario auf Facebook.