Neuerdings war ja in einem Kommentar die Rede davon, dass hier soviele negative Dinge berichtet werden. Heute gibt es erfreuliches zu berichten: Die Gewerkschaft GPA-DJP schreibt ein ordentlich bezahltes Praktikum im Bereich Öffentlichkeitsarbeit aus – eine feine Aktion gegen den Superpraktikantenschmäh der ÖVP.

Mit einem Besuch des Jägerballes können wir nicht aufwarten. Dafür mit dem hautnahen Erleben der Politik in einer großen Interessenvertretung.
Viele Unternehmen – und in jüngster Zeit auch Politiker – missbrauchen PraktikantInnen oft als billige Arbeitskräfte. Dabei erhalten die Betroffenen weder ein entsprechendes Entgelt noch kommen sie in den Genuss kollektivvertraglicher Rechte. Das muss sich ändern!

Mehr davon!

Advertisements