Die Stellungnahme der Armutskonferenz zur Mindestsicherung wurde auf SantaPrecaria schon vor einigen Tagen veröffentlicht. Sehr empfehlenswert für alle, die es genauer wissen wollen, ist die Argumentationshilfe der Armutskonferenz: Mythen und Wahrheit zur Mindestsicherung.

Mittlerweile gibt es weitere kritische Stellungnahmen – ohne Anspruch auf Vollständigkeit 😉 – wer ab ganz viel haben will zum Thema, liest einfach die APA-OTS.

Kommentar der Ceiberweiber: Nicht im Mindesten eine Mindestsicherung?

AK-Präsident Kalliauer fordert Erhöhung und raschere Einführung der Mindestsicherung

„Mindestsicherung“: Caritas enttäuscht über Verschiebung

Stellungnahme der katholischen Sozialakademie: Bundesregierung beschließt „Ent-Sicherung“

KPÖ kritisiert Hundstorfers Pseudo-Mindestsicherung. Statt für Banken Geld für Armutsgefährdete locker mache

Auf Facebook gibt es mittlerweile eine von Alexandra Bader gegründete Gruppe, die eine echte Mindestsicherung fordert. Join!

Advertisements